Synthesebericht: Zusammenfassung

Bild

"Die Zeit ist nicht auf unserer Seite"

Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger: Der IPCC hat heute in Kopenhagen seinen Synthese-Band vorgelegt. Bis 2020 müssen die Treibhausgas-Emissionen ihr Maximum erreicht haben, bis 2100 müssen sie auf null sinken, heißt es darin klipp und klar. "Wenn wir nicht schnell handeln, wird es immer teurer."

Aus Stockholm Reinhard Wolff [mehr...]

Bild

Endspurt beim letzten Band

Start der Berichtssaison: Seit Montag wird in Kopenhagen über den vierten und letzten Band des Fünften Sachstandsberichts des Weltklimarats IPCC beraten. Pünktlich werden die Verhandler wohl auch diesmal nicht fertig. Doch was steht eigentlich drin im Synthese-Bericht?

Von Verena Kern [mehr...]

Bild

Wie der "Spiegel" den Synthesebericht fälscht

Das sagen die Medien I: "Beim IPCC geht Alarm vor Genauigkeit", titelte das Blatt, das sich in seiner Online-Ausgabe als "die führende Nachrichten-Site im deutschsprachigen Internet: schnell, aktuell, präzise und hintergründig" selbst beschreibt. Würde das stimmen, muss es schlecht stehen um den deutschen Journalismus.

Ein Gastbeitrag des Klima-Lügendetektors [mehr...]

Bild

Presseschau: Von "alarmierend" bis "ermutigend"

Das sagen die Medien II: Niemand kann mehr sagen, er sei nicht gewarnt worden, kommentieren Medien die Veröffentlichung des abschließenden Syntheseberichts des Weltklimarates. Aber wie der Bedrohung begegnen? Kohleausstieg sofort – oder doch CCS? Oder weiter nach Alternativen forschen? Die klimaretter.info-Presseschau.

Zusammengestellt von Verena Kern [mehr...]